PILSBOCK

Gebraut wie
ein Pils, stark wie ein Bock.

8 Wochen gereiftes Bockbier

IDEALE TRINKTEMPERATUR
8 bis 10 °C

BITTEREINHEIT
35
ALKOHOLGEHALT
7,8% vol

MORITZ FIEGE Pilsbock

Unser MORITZ FIEGE Pils gibt es bereits seit 1926. Als eine der ersten Brauereien, haben wir uns darauf spezialisiert. Die Idee für einen Pilsbock resultiert aus unserer langjährigen Pils-Kompetenz. 

Die Rezeptur von unserem Pilsbock basiert auf unserer original Pils-Rezeptur. Wir verwenden allerdings ausschließlich die Vorderwürze. Durch die zusätzliche Kalthopfung bei null Grad im Lagerkeller schaffen wir ein besonderes Hopfen-Aroma. Wir lagern unseren Pilsbock 8 Wochen, so dass er mit viel Zeit reifen kann.

Unser Pilsbock ist würzig und hat leicht fruchtige Aromen mit hopfiger Note. Im Geschmack ist er vollmundig und komplex.

  • Brauwasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe. Nach dem deutschen Reinheitsgebot gebraut.
  • HOPFEN

    Einsatz der Hopfensorten Perle, Tettnanger, Saphir und Herkules.

  • HEFE

    Untergärige MORITZ FIEGE Hefe aus eigener Reinzucht.

  • MALZ

    Malzspiegel aus Pilsener- und Karamellmalz.

100 ml enthalten durchschnittlich

  • Energie 279 kJ / 67 kcal
  • Fett n. a.*
  • davon gesättigte Fettsäuren n. a.*
  • Kohlenhydrate n. a.*
  • davon Zucker n. a.*
  • Eiweiß n. a.*
  • Salz n. a.*
  • *n. a. = nicht ausgewertet

JEDES Dieser BIERE
IST MIT ZEIT GEBRAUT, 
IM SINNE VON
„SLOW BREWING“.

Artikel für echte MORITZ FIEGE Fans