Für den Biergenuss bitte Alter bestätigen

Die Privatbrauerei Moritz Fiege setzt sich für einen verantwortungsbewussten Umgang mit alkoholhaltigen Getränken ein. Dazu gehört auch ein klares Bekenntnis zu den Abgabevorgaben unserer Biere. Daher sind unsere Seiten erst für Besucher ab 16 Jahren zugänglich. Bitte nehmen Sie sich die Zeit für diese kurze Altersabfrage.
Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Ja,
Ich bestätige, dass ich mindestens 16 Jahre alt bin.
Nein,
Ich bin noch keine 16 Jahre alt.

MORITZ FIEGE CUP FINALE 2017

WALDESRAND LINDEN SIEGT BEI DEN DAMEN
DJK TuS HORDEL BEI DEN MÄNNERN ERFOLGREICH
SCHÖNER FUßBALLTAG BEI CONCORDIA WIEMELHAUSEN
GASTGEBER FREUEN SICH ÜBER PERFEKTE ORGANISATION

Die Gewinner des MORITZ FIEGE Fußball-Cup 2017 stehen fest! Bei den Damen konnte der SV Waldesrand Linden seinen Titel durch einen 1:0-Erfolg im Finale gegen Union Bergen verteidigen. Das Tor des Tages erzielte Annika van Bebber nach einer guten Stunde. Den dritten Platz bei den Damen sicherte sich der SV Eintracht Grumme durch einen 3:2-Sieg gegen den TuS Harpen. 
Bei den Herren feierte die DJK TuS Hordel das Pokaldouble! Nach dem Sieg der Hallen-Kreismeisterschaft, konnten sich die Grün-Weißen auch auf dem Feld durchsetzten. Im Finale schlug Hordel den Gastgeber Concordia Wiemelhausen mit 3:0. Im kleinen Finale gewann der SC Post Altenbochum mit 6:5 nach Elfmeterschießen gegen den SV Höntrop. "Wir haben gestern einen schönen Fussballtag erlebt, alles funktionierte perfekt. Tolle Stimmung und ein gut gefüllter Sportplatz bei Concordia Wiemelhausen. Ein mehr als toller Ausrichter", freute sich Jörg Kaminski vom Fußballkreis Bochum. 


10. Mai 2017

Moritz-Fiege-Straße gesperrt!

+++ In eigener Sache +++

Alle Wege führen zur Brauerei. Manchmal auch zu Fuß! Ab Mittwoch, 10. Mai, ist die Zufahrt zur Brauerei über die Moritz-Fiege-Straße, auf Grund von Sanierungsarbeiten, komplett gesperrt. Der Zugang für Besucher der BrauKultTour oder des Fanshops ist ab dem Ostring nur zu Fuß möglich! Wir danken für Euer Verständnis.


durchgängig

BrauKultTour

Seien Sie unser Gast und erleben Sie das Brauhandwerk auf besondere Art – mit allen Sinnen: Sehen, fühlen, riechen und schmecken Sie, wie wir mit Herz und Seele unser Bier brauen. Begleiten Sie uns vom Brauerei-Kontor bis zur Zirbelstube!

Termine: Mo. bis Do. 18:30 bis 21:30 Uhr, freitags Feierabendführung 16.00 bis 19.00 Uhr. Reservierungen für Gruppen sind im Ticketshop von Bochum Marketing oder telefonisch unter 0234-963020 möglich. Freie An- und Abfahrt mit Bus und Bahn im gesamten VRR-Gebiet.

Online Buchen:


24. - 28. Mai 2017

Kulinarische Symphonie Herne

Ein Hauch von zart geschmorter Lammhaxe und gebratenen Scampis mit Chilisauce schwebt über dem Robert-Brauner-Platz in der Herner City. Ende Mai 2017 werden die Öfen für die "Kulinarische Symphonie" in der Nachbarstadt wieder befeuert. Zum siebten Mal zaubern die Gastronomen erschwingliche und köstliche Menüs für die Gäste, dazu gibt es auf der Gourmetmeile unter den festlich geschmückten Pagoden ein leckeres MORITZ FIEGE Bier.

20. Juli - 27. August 2017

Fiege Kino Open Air 2017

In diesem Jahr öffnet das FIEGE Kino auf dem Brauhof seine Pforten zwischen dem 20. Juli und dem 27. August! 
Der Sommerspaß findet jeweils abends ab 20 Uhr auf unserem Brauhof an der Moritz-Fiege-Straße 1 statt.  Papier-Container zu gemütlichen Sitzgelegenheiten umgerüstet und Kuschelecken für Freiluftkino-Fans – auch in der hintersten Reihe wird niemand die Sicht auf die Leinwand versperrt. 100 Liegestühle, zehn XXL-Sitzsäcke und annähernd 700 weitere Sitzmöglichkeiten füllen das neue Konzept mit Leben und machen den Filmgenuss im Brauhof zu einem entspannt!

9. - 13. August 2017

Bochum kulinarisch 2017


Gastronomen aus Bochum, Hattingen und Witten tischen bei „Bochum kulinarisch“ auf, was Küche und Keller hergeben. Zum 29. Mal wartet „Bochum kulinarisch“ fünf Feinschmeckertage lang mit Überraschungen und Events auf.

Das größte Open-Air-Restaurant im Revier lockt die Leckermäuler der Region auf den Boulevard im Herzen der Bochumer City. Serviert wird neben kulinarischen Köstlichkeiten ein attraktives Rahmenprogramm für Jung und Alt. Eröffnet wird die lukullische Meile am Mittwoch, 9. August, um 17 Uhr.

5000 Liter!

MORITZ FIEGE Torprämie

Um möglichst vielen VfL-Fans die Chance auf einen Gutschein zu bieten, haben sich die Partner entschlossen, die Torprämie auf insgesamt 5.000 Liter zu erhöhen!  Die Freibier-Bons wurden beim Stadioneinlass in die VfL-Fanbereiche, gegen den FC St. Pauli, an Fans über 16 Jahre verteilt. Pro Fan gab es einen Gutschein. Eingelöst werden können die Gutscheine rund um die Saisoneröffnung „Anne Castroper“ am Freitag, 21. Juli und Samstag, 22. Juli. An dafür vorgesehenen Bierständen erhalten die Fans pro Bon ein 0,3l MORITZ FIEGE Pils und können damit auf die neue Saison anstoßen.



MORITZ FIEGE Azubis zu Gast in der Bierakademie 

BIERAKADEMIE IN DER TRINKHALLE BOCHUM
GÄSTE WAREN TOTAL BEGEISTERT
AZUBIS PRÄSENTIERTEN SELBST GEBRAUTES BIER
VORHERIGE PRODUKTION IN DER PROBIERWERKSTATT

„Vielen Dank an MORITZ FIEGE, die solche Experimente und Erfahrungen ihren Auszubildenden ermöglichen. Das Steinbier und der Bock waren wirklich beide großartig“, war Tim Dierkes, Gast der Bierakademie in der Bochumer Trinkhalle begeistert. Die Auszubildenden der Privatbrauerei waren an diesem Abend, gemeinsam mit ihrem Ausbilder Holger Kittler, als Repräsentanten der Brauerei unterwegs und stellen in den Räumen der Trinkhalle eigene Bierkreationen vor, die in der brauereieigenen ProBier-Werkstatt hergestellt wurden. Neben einem nachgebrauten FIEGE Pils mit anderer Hefe, einem dunklen, doppelgemaischten Doppelbock wurde auch ein Eisbock präsentiert. Bei diesem wurde der MORITZ FIEGE Pilsbock eingefroren, übrig blieben nur der Alkohol und das Konzentrat der Inhaltstoffe. das Wasser wird in einem komplizierten Verfahren abgesaugt. So entstand ein Alkoholgehalt von 20 bis 30 Prozent. „Ein solches Bier gab es in der Bierakademie noch nie“, war Holger Kittler begeistert.

Hier gibt's jetzt MORITZ FIEGE!

Vier neue Gastronomie-Objekte haben MORITZ FIEGE im Ausschank
Verantwortung und Verpflichtung zugleich 
Alle kommen aus dem Bochumer Stadtgebiet 

Vier weitere Bochumer Gastronomien haben ab sofort leckeres MORITZ FIEGE Bier im Ausschank! Das gut-bürgerliche Restaurant "Tafelspitz" an der Wiemelhauser Straße 414, das "Game" im alten Schlegel-Gebäude am Willy-Brandt-Platz 10, das italienische Restaurant "Gallo Nero" an der Oskar-Hoffmann-Straße 101 und das "Milchhäuschen" im Bochumer Stadtpark bieten ihren Gäste in Zukunft unsere Biere an.
Seit April ist das Bochumer Kult-Lokal zurück! MORITZ FIEGE Pils, HELLES und Bernstein vom Fass bietet ab sofort das "Milchhäuschen" im Stadtpark (Bergstraße 140) an. Der neue Pächter Silvan Holk hatte vorher eine Gaststätte in Frankfurt und zog nun mit seiner Frau Joanna zurück in ihre Heimatstadt Bochum. Neben Getränken werden im Milchhäuschen auch kleine Speisen angeboten. Ein Besuch lohnt sich! Für weitere Infos einfach auf den Namen der Gastronomien klicken! 
Alle weiteren Gastronomie-Objekte, die in Zukunft neu in die MORITZ-FIEGE-Familie eintreten, werden wir hier vorstellen.

Kurze Wege, frische Qualität.

Sie suchen, wir finden für Sie.
Kundennähe ist uns ein besonderes Anliegen. Daher wollen wir Ihnen den Weg zum charaktervollen Geschmackserlebnis gerne erleichtern. Sie haben Lust auf MORITZ FIEGE – aber keine Lust auf lange Fahndungen und noch längere Fahrten? Kein Problem: Sie suchen, wir finden. Bitte geben Sie hier einfach Ihre PLZ-Region an, und schon spüren wir für Sie die Handelsbetriebe in Ihrer Nähe auf.
Jedoch bevor Sie loslegen, noch ein wichtiger Hinweis: Unser Vertriebsgebiet ist das Ruhrgebiet, daher kann es sein, dass Sie – wenn Sie außerhalb des Ruhrgebiets wohnen – hier nicht fündig werden. Sollte dies der Fall sein, kein Problem. Dann wenden Sie sich einfach per Email (mit vollständiger Anschrift) an uns. Auf geht`s, viel Spaß beim Stöbern!